Menu
Benutzername:
Passwort:
 

Registrierung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Kreisbrandinspektion Miltenberg.


19März2020

Kreisfeuerwehrtag in Amorbach ist abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Lage, muss der Kreisfeuerwehrtag mit allen Nebenveranstaltungen und dem Feuerwehrfest Amorbach am Muttertag, den 10.05.2020 abgesagt werden.


17März2020

Hinweise zur Einsatzstellenhygiene

Im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie erreichen uns immer wieder Fragen zur Handhabung kontaminierten Materials im Atmschutzeinsatz. Hier finden Sie eine Info dazu. Für eventuelle Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

KBM Jürgen Dietz, Fachbereich Atemschutz


13März2020

Atemschutzübungsstrecke und Brandübungscontainer bis 20.04.2020 geschlossen!

Aufgrund der gestern verteilten Gefährdungsbeurteilung für Ausbildungs- und sonstige Veranstaltungen wird die Atemschutzübungsstrecke bis einschließlich 20.04.2020 geschlossen. Auch der BÜC-Termin am 04.04.20 muss aus diesem Grund abgesagt werden.


13März2020

Ehrenabend am 03.04.2020 in Obernburg für die langjährigen Feuerwehrleute abgesagt.

Der Ehrenabend am 03.04.2020 in Obernburg für langjährige Feuerwehrleute muß leider, wegen der aktuellen Situation abgesagt werden.

Grund für die Verlegung sind die momentanen gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen zur Eindämmung und Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus, zu denen auch wir unseren Beitrag leisten wollen.

Nach derzeitigem Stand wird es in diesem Jahr zu einer großen Ehrungsveranstaltung kommen, bei der die bislang vorgesehenen Ehrungen nachgeholt werden. Termin und Ort geben wir Ihnen rechtzeitig mit der neuen Einladung bekannt.

Ein Ehrungsabend ohne Händeschütteln nur mit Fuß- oder Ellenbogenstupsen ist aber auch nicht so besonders.

Außerdem hat oberste Priorität die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren zu erhalten.

Die Absage erfolgt in Absprache zwischen Landratsamt und Kreisbrandinspektion.

Es gehen hierdurch keine Fristen oder Ehrungen verloren.

Meinrad Lebold

Kreisbrandrat

 


13März2020

Covid-19-Prävention: Absage Ausbildungsveranstaltungen bis zum 20.04.

An die Feuerwehren des Landkreises Miltenberg,

wir leisten unseren Beitrag zur Verlangsamung des Verlaufs der Covid-19-Epidemie und zum Erhalt der Einsatzbereitschaft unserer Wehren und setzen unsere Ausbildungsveranstaltungen bis zum Ende der Osterferien am 20.04.2020 aus. Konkret läuft das nun so:

  • Das Planspiel 2/1 am 18.03. in Bürgstadt wird in den Herbst verschoben. Der KBM 2/1 wird sich bei den betreffenden Wehren bezüglich eines neuen Termins melden.
  • Das KBM-Gespräch 3/3 am 19.03. in Sommerau wird verschoben. Der Termin wird gesondert kommuniziert.
  • Türöffnungsseminar am 21.03. in Erlenbach wird abgesagt. Ein Ersatztermin findet nicht statt.
  • Erste-Hilfe-Kurs nächstes Wochenende in Wildensee wird ersatzlos gestrichen.
  • MTA-Zwischenprüfung in Umpfenbach wird in den Sommer verschoben.
  • Die Bereichs-KBM 2/2, 3/1 und 2/3 werden gebeten die drei aktuell laufenden MTA- Basismodule zu pausieren und erst nach den Osterferien weiterzuführen.

Sicher wird es da dem einen oder anderen die Planungen für den Verlauf der MTA verhauen und nicht alle sind so flexibel. Wir sind aber bereit im Sommer/Herbst mit zusätzlichen Prüfungsterminen noch alle zum Zug kommen zu lassen.

Für Euer Verständnis danke ich sehr und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Viele Grüße,

KBM Martin Spilger, Fachbereich Ausbildung


<< vorherige Seite | 6-10 von 295 | nächste Seite >>