Menu
Benutzername:
Passwort:
 

Registrierung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Kreisbrandinspektion Miltenberg.


24Mai2019

Fünftes MTA-Basismodul im ICO

Zum fünften Mal seit Einführung der Modularen Truppausbildung fand bei der Werkfeuerwehr ICO vom 06. – 24. Mai ein Basismodul in Vollzeitversion statt. Zehn Teilnehmer, davon sieben von der Werkfeuerwehr ICO und je einer von den Werkfeuerwehren FRIPA (Miltenberg) und Weihenstephan (Landkreis Freising) sowie der Feuerwehr Altenbuch erwarben in den drei Wochen neben dem feuerwehrtechnischen Grundwissen auch - werkfeuerwehrtypisch - die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger.

      

Zwei Gegebenheiten prägten diesen Lehrgang besonders: Zum einen fand er erstmals – wenn auch noch reichlich improvisiert – in einem neu bezogenen Gebäude statt, in dem in Kürze die freiwilligen Kräfte der Werkfeuerwehr ICO ihr eigenes Domizil nebst Fahrzeughalle, Umkleide, Sanitär- und Aufenthaltsräumen beziehen werden. Zum andern wurde wieder - entsprechend des Trends „weg von der Folie“ – mehr Wissen auf praktische Weise vermittelt. Die Zwischenprüfung nahmen KBI Johannes Becker und KBM Martin Spilger ab. Dabei wurden die praktischen Fähigkeiten neben den pflichtgemäßen Einzelübungen auch in der „Kür“ einer Brandbekämpfungsübung mit Menschenrettung gezeigt. 

   

Die Absolventen sind: von der Werkfeuerwehr Weihenstephan Kai Steinmetz, von der Werkfeuerwehr FRIPA Paul Renz, von der Feuerwehr Altenbuch Thorsten Nitschke und von der Werkfeuerwehr ICO Roman Amrhein, Oliver Hegemer, Arthur Helmel, Alexander Konschu, Waldemar Rill, Semseddin Sahan und Benedikt Schüssler.
 

Zurück