Menu
Benutzername:
Passwort:
 

Registrierung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Kreisbrandinspektion Miltenberg.


05Dezember2015

Kleinwallstadt schließt MTA-Jahr 2015 ab

15 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem KBM-Bereich 3/1 traten am 05.12.2015 in Kleinwallstadt zur MTA-Zwischenprüfung an. In Theorie und vier praktischen Einzelaufgaben zeigten sie sehr gute Prüfungsergebnisse. Mit dieser Zwischenprüfung ist für die Blaukittel das Basismodul abgeschlossen und es beginnt der Einsatzdienst. Lehrgangsleiter und Kreisbrandmeister Jürgen Klement zeigte sich sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Verlauf und Abschluss der vorausgegangenen Ausbildung.

MTA Zwischenprüfung in Kleinwallstadt

Folgende Feuerwehrleute absolvierten die Zwischenprüfung: Kevin Gräber (FF Ebersbach), Tim Tu Schnabel, Sven Wengerter (beide FF Großwallstadt), Andreas Hettler, Marc Meier, Marco Merkert, Fabian Post, Alexander Schmitt (alle FF Kleinwallstadt), Lars Frankenberger, Dominik Großmann, Heiko Hoffmann, Lana Sauer, Teresa Weidner, Marco Weis (alle FF Roßbach), Johnny Tevlin (FF Sulzbach)

                   

Mit der MTA-Zwischenprüfung in Kleinwallstadt endte das MTA-Jahr 2015. Die Modulare Truppausbildung ersetzt die alte Feuerwehr-Grundausbildung und ist zum Jahresbeginn neu eingeführt worden. Im gesamten Landkreis schlossen insgesamt 65 Feuerwehrfrauen und -männer das Basismodul der MTA ab. Insgesamt 63 Prüflinge erlangten im Landkreis Miltenberg die Truppführerqualitfikation. Kreisbrandmeister im Fachbereich Ausbildung Martin Spilger zog ein prositives Fazit. Die neue Ausbildung ist in de Feuerwehren angekommen und die Ausbildung der Feuerwehranwärter habe an Qualität gewonnen, so Spilger.

 

Zurück