Menu
Benutzername:
Passwort:
 

Registrierung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Kreisbrandinspektion Miltenberg.


22April2017

Wasserfördersystem BY in Großwallstadt stationiert

Freistaat Bayern stationiert Wasserfördersystem im Landkreis Miltenberg mit zusätzlicher Verstärkerpumpe:
Die Mannschaft der Feuerwehr Großwallstadt, Stationierungsort von einem Wasserfördersystem mit Verstärkerpumpe konnte nach einer mehrtägigen Einweisung das System beim Hersteller Kuiken Hytrans in Lemmer NL in Empfang nehmen.

Zusätzlich wird in Großwallstadt noch eine Verstärkerpumpe stationiert. Das System gehört zu einer Gruppe von 12 Wasserfördersystemen die der Freistaat Bayern für den Katastrophenschutz beschafft hat und flächendeckend verteilt hat. Der Abrollbehälter verfügt über einen Antriebsmotor, eine hydrauliche Tauchpumpe und 2000 m F-Schläuche mit Schlauchaufnahmegerät.

Besonderer Dank geht an das bayer. Innenministerium die Reg. v. Ufr. für die Unterstüzung. An die Feuerwehr Großwallstadt die sich bereit erklärt hat, das System zu betreuen und die Gemeinde Großwallstadt mit Bürgermeister Roland Eppig für die Unterstützung.

Damit ist eine Maßnahme durchgeführt die vor zwei Jahren eingeleitet wurde. Es soll noch zu jedem Wasserfördersystem ein Floodmodule für geringe Förderhöhe aber große Leistung folgen ca. 50.000 l/min.

Meinrad Lebold Kreisbrandrat

Zurück