Menu
Benutzername:
Passwort:
 

Registrierung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Kreisbrandinspektion Miltenberg.


21Februar2020

Ehrenkommandant der Feuerwehr Erlenbach - Glanzstoffsiedlung Norbert Kempf verstorben

 

Die Feuerwehr Erlenbach teilt den Trauerfall Ihres verstorbenen Ehrenkommandanten Nobert Kempf mit.

Seit 15.01.1960 war er Feuerwehrmitglied.

1970 war er Gründungsmitglied der Jugendfeuerwehr.

Nobert war von1978-1989 stellvertretender Kommandant

Und von 1989-2001 Kommandant der Feuerwehr Erlenbach Glanzstoffsiedlung.

2001 Verleihung Ehrenschild in Silber der Stadt Erlenbach a. Main

2002 wurde er zum Ehrenkommandant ernannt.

Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

 

Carsten Breunig

Kommandant FF Erlenbach

 

 

Die Kreisbrandinspektion Miltenberg bekundet den Familenangehörigen das Beileid.

Norbert Kempf hat in großem Maß auch die Arbeit der Jugendfeuerwehren im Landkreis Miltenberg unterstützt, hierfür gilt unserer besonderer Dank.

 

Meinrad Lebold

Kreisbrandrat

 

 


21Februar2020

Ehemaliger stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Pfohlbach Heinrich Kempf verstorben

Die Feuerwehr Pfohlbach teilt mit:

Dass Ihr FW-Kamerad Heinrich Kempf (Michelsmühle Pfohlbach) am 12.02.2020

im Alter von 72 Jahren verstorben ist.

Hier sein Werdegang in der FW:

Heinrich Kempf trat 1965 als damals 18jähriger in die FW Pfohlbach ein.

1966 legte er das erste Leistungsabzeichen in Bronze ab.
In den Jahren von 1981 bis 1991 die 5 Stufen in Silber bis Gold-Grün.
Die letzte und höchste Stufe Gold-Rot legte er im Jahr 1993 ab.

Im Juni 1984 absolvierte er an der FW-Schule Würzburg
den 1-wöchigen Lehrgang zum Gruppenführer.

Von 1976 bis 1988 war Heinrich Kempf stellvertretender Kommandant.
Im Feb. 1988 übernahm er kommissarisch für 1 Jahr die Funktion des 1. Kommandanten.
Von 1992 bis 2007 war er als Kassenprüfer für unseren Verein tätig.


1990 wurde er für 25 Jahre aktiven FW-Dienst geehrt.
Im Jahr 2005 erhielt er die staatliche Ehrung für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst.

2008 schied er altersbedingt aus dem aktiven Dienst aus.
Im Jahre 2010 wurde Heinrich Kempf zum Ehrenmitglied der FFW Pfohlbach ernannt.

 Seit dem Brand seines Mühlengebäudes im November 2018 war er in Alten- und Pflegeheimen untergebracht.
Er verstarb nach kurzer schwerer Krankheit im Klinikum Aschaffenburg. 
 

Mit kameradschaftlichem Gruß

Peter Neuberger

1. Kdt. FF Pfohlbach
 


09Februar2020

Neuer Kreisbrandmeister Bereich 3/2

Hallo,

zum 01.02.2020 habe ich als Nachfolger von Thomas Zimmermann als Kreisbrandmeister für den Bereich 3/2

Herrn Sebastian Zimmer Obernburg bestellt.

Das Landratsamt Miltenberg hat die Bestätigung vorgenommen.

Ich bitte den neuen KBM zu unterstützen.

Die Kreisbrandinspektion wünscht Sebastian Zimmer, viel Spaß und Kraft bei seiner neuen Aufgabe.

Mit freundlichen Grüßen

Meinrad Lebold

Kreisbrandrat Lkrs. Miltenberg


08Februar2020

Fachtagung FUNKE der Versicherungskammer Bayern

KBR Meinrad Lebold, KBM Funk Christopher Braun, KBM KatS Wolfgang Schmitt und FB EDV Jürgen Affenzeller nahmen die Einladung der Versicherungskammer Stiftung an und besuchten am 08.02.2020 die Fachtagung FUNKE in München.

Weiterlesen

28Januar2020

Fortbildungsveranstaltung am 21. März in Großheubach

Die diesjährige Fortbildungsveranstaltung für Führungskräfte in Feuerwehr, THW und Rettungsdienst findet am Samstag, den 21.03.2020 im Gemeinschaftshaus an der Hofwiese 9 in 63920 Großheubach statt. 

Weiterlesen

| 1-5 von 285 | nächste Seite >>